Musikschule-Zauberklang

TROMMELN

IMG_2408.JPG

"Trommeln das macht Spaß! Ja, das macht Spaß!"

Beim Trommeln stellen viel Menschen fest, dass oft mehr Energie zurückkommt, als hineingegeben wurde. Es ist ein natürliches Antidepressiva :)

Das Fell der Trommel zieht die Hände der meisten Menschen wie magisch an, es verbindet uns mit einer archaischen Welt, mit einem Urgefühl des Menschseins.

In der westafrikanischen Trommelkultur Ghanas ist die Kpanlogo Drum beheimatet und in der Malinkekultur der Länder Gambia und Senegal die Djembé. Beide Kulturen haben sehr unterschiedliche Rhythmuswelten hervorgebracht und sind aufgrund ihrer Vielschichtung sehr bewegend und faszinieren.

Oft werden bis zu 8 verschiedene Stimmen gleichzeitg gespielt und verweben sich zu einem polyrhythmischen Netz. 

In der ghanaischen Musik kommen neben den Trommelstimmen "Female" und "Male" noch Basstrommeln dazu, Shaker, Glocken und manchmal auch "talking drums". 

Im Trommelunterricht lernst Du zunächst den Aufbau einer soliden Handtechnik, die Du auf Kpanlogo, Konga und Djembé anwenden kannst. Auf die Unterschiede und Anpassungen der Techniken gehen wir  im Detail ein. 

Didaktisch haben wir viele zum Teil selbst entwickelte Wege und Möglichkeiten, um das Rhythmusbewusstsein über Silbensprache, Rhythmische Sätze, Bodypercussion, Schritt-und Klatschkombinationen usw. zu entwickeln.

Ziele des Unterrichts sind: 

- Aufbau einer guten Wechselschlagtechnik

("Flowspiel" mit Luftschlägen in den Pausen)

- Beherrschung der Grundschläge Bass, Open, Slap

- Kennenlernen vieler traditioneller Stilistiken aus Arabien, Afrika und Südamerika

- Übertragung und Anwendung in moderne Stilistiken wie Jazz/ Pop/ Reggae/ Funk...

- Rhythmische Unabhängigkeiten (2 gegen 3; 3 gegen 4 usw.)

- Floatinghandtechnik für Kongas

- Improvisation und Sologestaltung

Trommelunterricht gibt es einzeln und auch in der Gruppe mit bis zu 10 Teilnehmern.

Wir haben bis zu 30 Trommeln zur Verfügung und können damit auch Workshops für Gruppen geben:

Teamevents für Firmen, Schulen, Geburtstagsfeiern usw.

Beschreibe Dein Anliegen und wir können Dir ein Angebot machen!

Du kannst Dir eine Trommel für 15€ pro Monat ausleihen, wenn Du es erst einmal ausprobieren möchtest, bevor Du ein eigenes Instrument kaufst.

Ausgelöst durch die Coronalockdowns bieten wir unseren Trommeleinzelunterricht auch dauerhaft als  ONLINE-Alternative an.

Buche direkt eine Unterrichtseinheit zum Kennenlernen für 30€ (45 Min) vor Ort oder online.

  • Youtube

Congasolo auf

Kpanlogorhythm 2013